Durch den Einsatz von CAD/CAM-Programmiersystemen in unseren CNC-Langdrehautomaten lassen sich präzise Produkte entwickeln sowie Fertigungsprozesse programmieren und automatisieren. Das rechnerunterstützte Konstruieren (CAD - Computer-aided design and drafting) und die rechnerunterstützte Fertigung (CAM - Computer-aided manufacturing) minimieren Fehlerquellen und ermöglichen eine schnelle und zeitnahe Umsetzung Ihrer individuellen Fertigungswünsche.